13. Dezember 2019

Treuhandvertrag der Wingolf Kaminski Tapeten Ges. mit beschränkter Haftung aus Chemnitz

GmbH Treuhandvertrag

zwischen Wingolf Kaminski Tapeten Ges. mit beschränkter Haftung, (Chemnitz)
(nachstehend „Treugeber“ genannt)

und Mathis Kaiser Bordelle Ges. m. b. Haftung, (Aachen)
(nachstehend „Treuhänder“ genannt)

1. Vertragsgegenstand

1.1. Der Treugeber beauftragt hiermit den Treuhänder, in eigenem Namen, aber auf Rechnung und Gefahr des Treugebers die bei der Ban

Weiterlesen
13. Dezember 2019

GmbH Gesellschaftszweck / Unternehmensgegenstand: Bettwaren Standardgrößen Füllwaren Navigationsmenü aus Ludwigshafen am Rhein

Zur Suche springen
Bettwaren sind zum Schlafen verwendete Körperauflagen und -unterlagen. Die am häufigsten verwendete Körperauflage ist die Bettdecke (= Oberbett). Körperunterlagen sind Kopfkissen, Seitenkissen, Matratzenauflage (= Unterbett) und Matratze. Sie werden von Bettwäsche (Bettbezüge und Bettlaken) schützend eingehüllt. Es gibt auch noch die Tagesdecke (= Überbett), die tags?

Weiterlesen
13. Dezember 2019

Treuhandvertrag der Nele Vogt Hochzeitsfotos Ges. mit beschränkter Haftung aus Fürth

GmbH Treuhandvertrag

zwischen Nele Vogt Hochzeitsfotos Ges. mit beschränkter Haftung, (Fürth)
(nachstehend „Treugeber“ genannt)

und Irmela Kunkel Sanitätshäuser Gesellschaft mit beschränkter Haftung, (Erfurt)
(nachstehend „Treuhänder“ genannt)

1. Vertragsgegenstand

1.1. Der Treugeber beauftragt hiermit den Treuhänder, in eigenem Namen, aber auf Rechnung und Gef

Weiterlesen
13. Dezember 2019

Treuhandvertrag der Isidor Blaubart Aquaristik Ges. mit beschränkter Haftung aus Herne

GmbH Treuhandvertrag

zwischen Isidor Blaubart Aquaristik Ges. mit beschränkter Haftung, (Herne)
(nachstehend „Treugeber“ genannt)

und Sigwart Kunze Elektrohandel GmbH, (Jena)
(nachstehend „Treuhänder“ genannt)

1. Vertragsgegenstand

1.1. Der Treugeber beauftragt hiermit den Treuhänder, in eigenem Namen, aber auf Rechnung und Gefahr des Treugebers die bei der Bank (Mainz), a

Weiterlesen
13. Dezember 2019

Mustersatzung GmbH – Muster Gesellschaftsvertrag für Häusliche Krankenpflege einer GmbH aus Aachen

Hinweis zu unseren Mustersatzungen:
Eine gebrauchsfertige GmbH-Mustersatzung kann es nicht geben. Zu vielfältig sind die Erscheinungsformen der GmbH im Wirtschaftsleben. Eine 100 %-ige Konzerntochter verlangt andere Regelungen als eine Join-Venture GmbH zwischen zwei Industrieunternehmen. Weitere Regelungstypen sind beispielsweise die Vater-Sohn-Handwerks-GmbH, die Dienstleistungs-GmbH zwisch

Weiterlesen
13. Dezember 2019

Bilanz der Marie Winkler Reinigungen Ges. m. b. Haftung aus Leipzig

BilanzMarie Winkler Reinigungen Ges. m. b. Haftung,Leipzig

Bilanz

Aktiva

Euro
2019Euro
2018Euro

A. Anlageverm?gen

I. Immaterielle Verm?gensgegenst?nde
3.039.558
3.720.669
8.747.473

II. Sachanlagen
3.398.009
2.991.520
6.119.337

III. Finanzanlagen

2.469.671

B. Uml

Weiterlesen
13. Dezember 2019

Bilanz der Annette Walz Allfinanz Gesellschaft mbH aus Heilbronn

BilanzAnnette Walz Allfinanz Gesellschaft mbH,Heilbronn

Bilanz

Aktiva

Euro
2019Euro
2018Euro

A. Anlageverm?gen

I. Immaterielle Verm?gensgegenst?nde
9.635.331
406.611
6.132.706

II. Sachanlagen
1.580.159
8.127.284
4.566.988

III. Finanzanlagen

2.226.457

B. Umlaufve

Weiterlesen
13. Dezember 2019

Businessplang der Guntmar Hohmann Netzwerktechnik Ges. mit beschränkter Haftung aus Stuttgart

Muster eines Businessplans

Businessplan Guntmar Hohmann Netzwerktechnik Ges. mit beschränkter Haftung

Guntmar Hohmann, Geschaeftsfuehrer
Guntmar Hohmann Netzwerktechnik Ges. mit beschränkter Haftung
Stuttgart
Tel. +49 (0) 5853701
Fax +49 (0) 7145842
Guntmar Hohmann@hotmail.com

Inhaltsverzeichnis

MANAGEMENT SUMMARY 3

1. UNTERNEHMUNG 4
1.1. Geschichtlicher Hintergrund 4
1.2. Unter

Weiterlesen